Bayerngas Energy

Energie für Individualität – DAS SIND WIR.

Die Bayerngas Energy ist Gasgroßhändler mit persönlicher Betreuung. Wir sind der verlässliche Partner für physische Gaslieferungen und hochwertige energiewirtschaftliche Dienstleistungen – seit sechs Jahrzehnten. Unsere Kunden sind Industrieunternehmen, Stadtwerke und Regionalversorger.

Mit Ihnen gemeinsam finden wir im persönlichen Gespräch stets die passende Lösung für Ihren Gasbedarf. Wir sind für Sie da, Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft.
Sprechen Sie uns an!

Gasbeschaffung

Wir sind der starke Partner für Unternehmen, die Gasmengen nach Deutschland importieren oder die einen erfahrenen Handelspartner bevorzugen.

Mehr zum Thema Gasbeschaffung

Portfoliomanagement

Portfoliomanagement

Wir sind auf den wichtigsten europäischen Handelsplätzen und Marktgebieten vertreten, bewirtschaften aktiv unser Portfolio, sind Dienstleister und Wissensvermittler.

Mehr zum Thema Portfoliomanagement

Gaslieferung

Gaslieferung

Wir sind Ihre Gas-Lösungsanbieter mit hohem Kundenverständnis. Zu unseren Kunden zählen Stadtwerke, Regionalversorger und Industrieunternehmen.

Mehr zum Thema Gaslieferung

Das Bayerngas Energy Ökosystem: in Bewegung

Die Bayerngas Energy ist Teil eines relevanten, hochvernetzten Systems. Unser Energieträger Gas dient vielfältigen industriellen Produktionsprozessen sowie der Lebensqualität von Menschen. Unser Unternehmen, unser ganzes Team steht für ausdauernde Kraft und sichere Wärme.

Mehr über das Bayerngas Energy Ökösystem

Neues von Bayerngas Energy

CSR-Rating

Die Bayerngas hat für das Geschäftsjahr 2022 das ECOVADIS-CSR-Rating Silber erhalten und sich darüber hinaus 2022 dem UN Global Compact (UNGC) angeschlossen. Die Ecovadis-Zertifizierung, der Chemie-Audit zur Nachhaltigkeit, ist ein transparenter Spiegel unserer CSR-Anstrengungen für unsere Stakeholder.

Der UN Global Compact ist die weltweit größte Initiative für nachhaltige und verantwortungsvolle Unternehmensführung. Mit dem Beitritt dokumentieren wir unsere Verpflichtung zum nachhaltigen Wirtschaften und zur Umsetzung der UNGC-Prinzipien in den vier Bereichen: Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung.

Stellungnahme der Bayerngas Energy zum Ukraine-Konflikt

Die dramatische Lage in der Ukraine und das Verhalten Russlands bestürzen uns menschlich sehr. Noch vor wenigen Wochen war es unvorstellbar, dass es zu kriegerischen Auseinandersetzungen auf dem europäischen Kontinent kommen könnte. Die Versorgungslage ist aktuell stabil und die Speicher sind zu einem für diese Jahreszeit guten Niveau gefüllt [Stand 14.11.2022]. Seriöse Prognosen über Liquidität und Preise sind gegenwärtig nicht möglich. Der Bayerngas-Konzern begrüßt die zukunftsorientierten politischen Anstrengungen zur Steigerung des LNG-Imports (Flüssiges Erdgas) und die aktuelle Position der Bundesregierung, keine Entscheidungen zu treffen, die wirtschaftliche Schäden verursachen, welche uns über Jahre binden und politisch lähmen könnten.

Wichtig ist jetzt, neben der erneuerbaren Stromerzeugung mit Tatkraft den Aufbau des regulatorischen Rahmens für Wasserstoff, Biomethan und Biogas schnell voranzutreiben, um auch eine Beimischung dekarbonisierter Gase in das Erdgasnetz zu ermöglichen. Für die bilanzielle Verrechnung bedarf es eine Zertifizierung dieser Gase.

Das bringt Wasserstoff, Biomethan und Biogas schneller in den Markt und sorgt für eine resiliente klimaorientierte Energieversorgung: sicherheitspolitisch und witterungsbezogen [Dunkelflaute].

Der Bayerngas-Konzern treibt das Thema dekarbonisierte Gase mit voran.            

© Bayerngas Energy GmbH